VR-Bank Schweinfurt spendete 10.000 Euro für die Erstellung eines Modells der Reichsstadt Schweinfurt

Schweinfurt, den 27.02.2015 - Im Stadtschreiberhaus am Alten Gymnasium wurde nun das fertiggestellte Modell der Reichsstadt Schweinfurt den Gästen präsentiert.

Das Modell zeigt die Miniaturstadt Schweinfurt um das Jahr 1800 im Maßstab 1:500 und ist ein gelungenes Werk des Modellbauers Burkard Hauck aus Haßfurt, der knapp 1000 Häuschen aus kleinen Quadern geschliffen hat, das Gesamtwerk aber eine Mischung aus Computerarbeit und Handarbeit sei, wie er erklärte.

Alle Teilnehmer der Eröffnungsgruppe zeigten sich sehr erfreut über das Ergebnis.