VR-Bank Schweinfurt unterstützt die Lebenshilfe Schweinfurt

Rechtzeitig zu Weihnachten hatte die VR-Bank Schweinfurt eG eine großzügige Überraschung für die Lebenshilfe Schweinfurt parat.

Mit einer Spende über 3.000 Euro unterstützt die VR-Bank Schweinfurt eG die Errichtung eines Sinnesparcours auf dem Gelände der Werkstatt der Lebenshilfe in Sennfeld.  Dieser Park der Sinne soll neben den körperlichen Sinnen der Werkstattmitarbeiter auch das soziale Miteinander fördern. Hier werden ab 2015 beispielweise ein Pavillon aus Weidenzweigen, ein Trampolin, ein Wasserspiel und eine Nest-Schaukel zu finden sein.

Weiter hat die VR-Bank Schweinfurt eG zur Unterstützung der Fußballmannschaften  60 Fußbälle und 100 hochwertige Trainingsanzüge übergeben.  Peter Oppolzer und Wolfgang Schech vom Vorstand der VR-Bank Schweinfurt eG besuchten anlässlich der Übergabe in der Vorweihnachtszeit die Werkstatt in Sennfeld und informierten sich über die Arbeit des Vereines und die Verwendung der Spende.

Die Ausrüstung wird den Fußballteams der Lebenshilfe im Rahmen eines Hallenturnieres in Grafenrheinfeld im Januar 2015 übergeben.

Günter Pfister, stellvertretender Vorsitzender der Lebenshilfe Schweinfurt, sowie Vorstandsmitglied Hilmar Knoblach und Werkstattleiter Günter Scheuring bedankten sich im Namen des Vereins und aller Fußballmannschaften der Lebenshilfe Schweinfurt herzlich für die großzügige Spende. Ein Dank, dem sich Jürgen Götz, Gruppenleiter und Fußballtrainer in der Werkstatt Sennfeld, gerne anschloss. Die Freude über die Trainingsanzüge war der sechsköpfigen Delegation der Sennfelder Fußballer bei der Spendenübergabe nämlich deutlich anzumerken. “Man sieht, dass sie die Anzüge mit Stolz tragen”, sagte Götz.

Die Werkstatt Sennfeld ist die größte der sechs Werkstätten der Lebenshilfe Schweinfurt. Sie beschäftigt rund 600 Mitarbeiter mit und ohne Handicap. Als Lohnfertiger bietet sie namhaften Unternehmen wie zum Beispiel SKF, Schaeffler und Fresenius eine breite Palette an Montage-, Verpackungs-, Zähl-, Maschinen- und Konfektionierungsarbeiten an. Doch auch Handwerksbetriebe und Privathaushalte gehören zu ihren Kunden. Eine eigene Schreinerei, Schlosserei, Glasfusing-Produkte, Holzspielzeuge und Wohn-Accessoires aus der Eigenproduktion runden das Angebot der Werkstatt Sennfeld ab.